H.I.G. Europe unterstützt Expansionskurs von Infinigate

Hamburg/Rotkreuz, 24. Februar 2017 – H.I.G. Europe („H.I.G.“), der europäische Arm der auf mittelständische Unternehmen fokussierten Beteiligungsgesellschaft H.I.G. Capital und Infinigate – ein führender europäischer IT Security Value Added Distributor (VAD) – gehen eine umfassende strategische Partnerschaft ein. Infinigate mit Sitz im schweizerischen Rotkreuz wurde 1996 als erster europäischer Vertriebs- und Lösungsexperte für Internet-Technologien gegründet. Seit 2002 ist Infinigate ausschließlich auf IT-Sicherheitslösungen zum nachhaltigen Schutz von IT-Netzwerken, Servern, Endgeräten, Daten, Applikationen sowie Cloud-Anwendungen spezialisiert. Infinigate beschäftigt rund 250 Mitarbeiter in neun europäischen Ländern – darunter Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Schweiz und die skandinavischen Länder.

Infinigate agiert als VAD zwischen den globalen Herstellern von IT-Security Software und den lokalen IT-Fachhändlern und IT-Beratungsunternehmen. Das Unternehmen stellt den Herstellern ein breites Partner-Netzwerk zur Verfügung und unterstützt diese bei der Vermarktung der IT-Security-Lösungen durch Dienstleistungen und Beratung in den Bereichen, Technik, Marketing, Vertrieb, Schulungen und Support.

H.I.G. wird das Management von Infinigate in den kommenden Jahren dabei unterstützen, den bisherigen, steilen Wachstumspfad durch die Erschließung weiterer geografischer Märkte konsequent fortzusetzen. Dabei wird Infinigate insbesondere von der langjährigen Expertise von H.I.G. bei der Umsetzung erfolgreicher Buy & Build-Strategien profitieren. Zugleich stellt H.I.G. umfangreiche Erfahrung und professionelle Netzwerke im Technologiesektor zur Verfügung. Das Management von Infinigate um Gründer und CEO David Martinez wird auch künftig das Unternehmen führen und die wichtigsten Aktionäre bleiben am Unternehmen beteiligt.

Dr. Holger Kleingarn, Managing Director bei H.I.G., kommentiert die Transaktion:

„Infinigate blickt auf eine beeindruckende Performance in den vergangenen zwei Jahrzehnten zurück. Der europäische Markt für IT-Security-Lösungen weist ein enormes Wachstumspotenzial auf. Im Rahmen der Partnerschaft unterstützt H.I.G. Infinigate dabei, weiterhin von diesem Wachstum zu profitieren und die geographische Expansion organisch und durch Zukäufe konsequent voranzutreiben. H.I.G. freut sich sehr auf die künftige Partnerschaft und Zusammenarbeit mit Herrn Martinez und seinem Team.“

David Martinez, Gründer und CEO von Infinigate, ergänzt:

„Aufbauend auf den Erfolgen unserer bisherigen Unternehmensgeschichte haben wir uns entschieden, unsere europäische Expansion in den kommenden Jahren verstärkt voranzutreiben und zwar mit der Hilfe eines Investors, der sowohl unsere Strategie unterstützt wie auch die Unabhängigkeit des Unternehmens sicherstellt. Es freut uns sehr, dass wir dank der Unterstützung unseres Beraters GP Bullhound mit H.I.G. den optimalen Partner hierfür gewonnen haben. Infinigate wird künftig nicht nur von H.I.G.‘s finanziellen Ressourcen profitieren, sondern kann auch auf H.I.G.‘s umfangreiche Erfahrung in der Technologiebranche, in der Erschließung neuer Märkte und vor allem auch bei Akquisitionen zugreifen.“

H.I.G. wird im Zuge der strategischen Partnerschaft eine substanzielle Beteiligung an Infinigate erwerben. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Behörden. Über die finanziellen Details wurde Stillschweigen vereinbart.

Über Infinigate

Infinigate ist einer der führenden IT-Security Value Added Distributor (VAD) in Europa. Nach mehreren erfolgreichen Markteintritten und Akquisitionen beabsichtigt Infinigate, die eingeschlagene geografische Expansionsstrategie weiter fortzuführen.

Infinigate hat sich als Value Added Distributor (VAD) auf erklärungsintensive Security-Produkte innerhalb der IT spezialisiert. Die Produkte und Dienstleistungen werden ausschliesslich über ein spezialisiertes IT Fachhandelsnetz (Reseller, Integratoren, Consulting Unternehmen, etc.) am Markt angeboten. Das Produktportfolio umfasst unter anderem die Bereiche Firewall, VPN, Intrusion Prevention, Verschlüsselung, Virenschutz, Email Sicherheit und Content Security. Infinigate beobachtet laufend den Markt und spürt frühzeitig neue Security-Lösungen auf.

Eine wichtige Rolle bei der erfolgreichen Umsetzung des Geschäftsmodells spielt das grosse technische Know How der Infinigate. So werden die erklärungsintensiven Produkte durch Dienstleistungen und Beratung in den Bereichen Technik, Marketing, Vertrieb, Schulungen und Support ergänzt, um eine reibungslose Integration beim Kunden zu ermöglichen. Die hohe Kompetenz der Infinigate spiegelt sich nicht zuletzt auch in der Tatsache wieder, dass Infinigate bei Herstellern von IT-Security Lösungen als eine der besten Adressen in Europa gehandelt wird und durch eine Vielzahl von Auszeichnungen unterstrichen wird. Gleichzeitig bestätigt auch das grosse Netzwerk aktiver Channel-Partner eine führende Rolle der Infinigate als innovativer Security VAD.

Die Infinigate Gruppe ist heute mit über 250 Mitarbeitern in neun Ländern Europas mit eigenen Niederlassungen vertreten. Weitere Informationen finden Sie auf der Infinigate Website unter www.infinigate.com.

Über H.I.G. Capital

H.I.G. ist eine führende, weltweit tätige Beteiligungsgesellschaft mit einem verwalteten Eigenkapital von €20 Mrd.* Sitz der Gesellschaft ist Miami, Niederlassungen befinden sich in den USA in New York, Boston, Chicago, Dallas, Los Angeles, San Francisco und Atlanta sowie international in London, Hamburg, Madrid, Mailand, Paris, Bogotá, Rio de Janeiro und Mexiko Stadt. H.I.G. ist auf Eigen- und Fremdkapitalinvestitionen in kleine und mittelgroße Unternehmen spezialisiert und verfolgt einen flexiblen Investmentansatz, der auf operative Verbesserungen und Wertschöpfung abzielt:

1.     H.I.G. Eigenkapital-Fonds investieren in Management Buyouts, Rekapitalisierungen und Corporate Carve-outs von profitablen sowie sich in einer Umbruchphase befindenden Produktions- und Dienstleistungsunternehmen.

2.     H.I.G. Fremdkapital-Fonds investieren bei Unternehmen unterschiedlicher Größenklassen in vor- und nachrangige Fremdkapitalfinanzierungen sowohl im Primär- als auch im Sekundärmarkt. H.I.G. WhiteHorse ist führender Manager von Collateralized Debt Obligations (CLOs) und unterhält eine börsennotierte Business Development Company (WhiteHorse Finance).

3.     H.I.G.-Real-Estate-Fonds investieren in value-added Immobilien, die von einem verbesserten Anlagemanagement profitieren können.

Seit der Gründung im Jahr 1993 hat H.I.G. in mehr als 200 Unternehmen weltweit investiert. Zum aktuellen Portfolio der H.I.G. Gruppe gehören über 100 Unternehmen mit einem Gesamtumsatz von mehr als €22 Mrd. Weitere Informationen finden Sie auf der H.I.G. Website unter www.higcapital.com.

* Auf Basis der Gesamtkapitalzusagen an von H.I.G. Capital verwalteten Fonds und ihren Tochtergesellschaften.

 

Ansprechpartner:

FTI Consulting
Lutz Golsch
+49 (0) 69 920 37 110 T
+49 (0) 173 651 7710 M
lutz.golsch@remove-this.fticonsulting.com 

Juliane Strelow
+49 69 92037-186 T
+49 175 4394479 M
juliane.strelow@remove-this.fticonsulting.com


Infinigate wurde 1996 als erster europäischer Distributor für Internet-Technologien gegründet. Ab 2002 hat sich Infinigate ausschliesslich auf die Distribution von IT-Security Lösungen zum nachhaltigen Schutz von IT-Netzwerken, Servern, Endgeräten, Daten, Applikationen sowie der Cloud, spezialisiert. Als echter VAD konzentriert sich Infinigate dabei auf innovative und erklärungsintensive Lösungen für Unternehmen und stellt Herstellern und Partnern (Resellern, IT-Integratoren, Systemhäusern, etc.) eine Reihe von zusätzlichen Dienstleistungen in den Bereichen Technik, Marketing und Vertrieb zur Verfügung. Nach mehreren erfolgreichen Markteintritten und Akquisitionen beabsichtigt Infinigate, die eingeschlagene geografische Expansionsstrategie weiter fortzuführen. Die Infinigate Gruppe ist heute mit ca. 300 Mitarbeitern in 10 Ländern Europas (Deutschland, Grossbritannien, Frankreich, Schweiz, Österreich, Niederlande, Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland) mit eigenen Niederlassungen vertreten. Infinigate deckt damit nahezu 80% des westeuropäischen IT Security Marktpotentials ab und hat sich so als führender Value Added Distributor für IT Sicherheit in Europa etabliert.