Infinigate übernimmt den niederländischen VAD CRYPSYS

8. Januar 2018 - Infinigate, führender pan-europäischer VAD (Value Added Distributor) für IT Sicherheitslösungen übernimmt den niederländischen Security VAD CRYPSYS. Mit diesem Schritt schliesst Infinigate eine wichtige geografische Lücke im Norden Europas und erweitert die Präsenz auf 10 Länder.

CRYPSYS ist ein erfolgreicher VAD, der sich ausschliesslich auf den Security Markt spezialisiert hat und somit perfekt in die Strategie der Infinigate passt. CRYPSYS, mit Sitz in Gorinchem, Niederlande, wurde bereits 1989 gegründet. Rob Westerhoff, Geschäftsführer der CRYPSYS, wird das Unternehmen weiterhin führen und weiterentwickeln.

Die wirtschaftliche Stärke macht aus den Niederlanden einen bedeutenden Markt in Europa und eine lokale Präsenz zu etablieren, war ein wichtiges Ziel der Expansionsstrategie der Infinigate. Mit CRYPSYS kann Infinigate somit nicht nur eine wichtige geografische Lücke im Norden Europas schliessen, sondern auch gleich die Präsenz in Europa um ein weiteres Land auf zehn Länder erweitern. 

David Martinez, Gründer und CEO der Infinigate Gruppe sagt: "Crpysys ist durch den Fokus auf Security und der bisherigen erfolgreichen Entwicklung die ideale Ergänzung für die Infinigate Gruppe. Mit CRYPSYS kommen wir dem Ziel einer gesamten geografischen Abdeckung Westeuropas einen wesentlichen Schritt näher."

"Mit Infinigate haben wir den perfekten Partner für die erfolgreiche Weiterentwicklung der CRYPSYS gefunden.", ergänzt Rob Westerhoff von CRYPSYS. "Das CRYPSYS Team freut sich sehr unter dem neuen Dach von Infinigate die nächste Entwicklungsstufe in Angriff zu nehmen und ihre Mission, den Fachhandel mit IT Sicherheit zum Erfolg zu führen, zu verstärken."

Die Infinigate Gruppe wächst seit über 10 Jahren überdurchschnittlich mit 20% bis 30% pro Jahr. Diese Wachstumsrate bestätigt sich auch im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres (1.4. - 31.3.). Infinigate erwartet deshalb in diesem Geschäftsjahr einen Umsatz von über 400 Mio. Euro.

Über Infinigate

Infinigate wurde 1996 als erster europäischer Distributor für Internet-Technologien gegründet. Ab 2002 hat sich Infinigate ausschliesslich auf die Distribution von IT-Security Lösungen zum nachhaltigen Schutz von IT-Netzwerken, Servern, Endgeräten, Daten, Applikationen sowie der Cloud, spezialisiert. Als echter VAD konzentriert sich Infinigate dabei auf innovative und erklärungsintensive Lösungen für Unternehmen und stellt Herstellern und Partnern (Resellern, IT-Integratoren, Systemhäusern, etc.) eine Reihe von zusätzlichen Dienstleistungen in den Bereichen Technik, Marketing und Vertrieb zur Verfügung. Nach mehreren erfolgreichen Markteintritten und Akquisitionen beabsichtigt Infinigate, die eingeschlagene geografische Expansionsstrategie weiter fortzuführen. Die Infinigate Gruppe ist heute mit ca. 300 Mitarbeitern in 10 Ländern Europas (Deutschland, Grossbritannien, Frankreich, Schweiz, Österreich, Niederlande, Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland) mit eigenen Niederlassungen vertreten. Infinigate deckt damit nahezu 80% des westeuropäischen IT Security Marktpotentials ab und hat sich so als führender Value Added Distributor für IT Sicherheit in Europa etabliert. Weitere Informationen finden Sie unter: www.infinigate.com.

About CRYPSYS

CRYPSYS is a value added distributor established in 1989 and based in the Netherlands. With a clear focus on IT Security solutions we serve the IT channel (resellers, system integrators, providers, etc.) in the Netherlands, Belgium and Luxembourg. Our first-rate security portfolio includes flexible and high-quality security products and services covering cloud, on premise as well as hybrid solutions. Find out more at: www.crypsys.nl

Anfragen richten Sie bitte an:

David Martinez, Infinigate Group CEO, Email: david.martinez@infinigate.com, Tel.: +41 (0)41 799 01 01 
Pictures: http://www.infinigate.com/about_us/management/david_martinez_press_pictures.html 

Rob Westerhoff, CRYPSYS Direktor, Email: r.westerhoff@crypsys.nl, Tel.: +31 (0)183 62 44 44
Pictures: https://www.crypsys.nl/_/wp-content/uploads/2016/05/CRYPSYS-Rob.jpg 


Infinigate wurde 1996 als erster europäischer Distributor für Internet-Technologien gegründet. Ab 2002 hat sich Infinigate ausschliesslich auf die Distribution von IT-Security Lösungen zum nachhaltigen Schutz von IT-Netzwerken, Servern, Endgeräten, Daten, Applikationen sowie der Cloud, spezialisiert. Als echter VAD konzentriert sich Infinigate dabei auf innovative und erklärungsintensive Lösungen für Unternehmen und stellt Herstellern und Partnern (Resellern, IT-Integratoren, Systemhäusern, etc.) eine Reihe von zusätzlichen Dienstleistungen in den Bereichen Technik, Marketing und Vertrieb zur Verfügung. Nach mehreren erfolgreichen Markteintritten und Akquisitionen beabsichtigt Infinigate, die eingeschlagene geografische Expansionsstrategie weiter fortzuführen. Die Infinigate Gruppe ist heute mit ca. 300 Mitarbeitern in 10 Ländern Europas (Deutschland, Grossbritannien, Frankreich, Schweiz, Österreich, Niederlande, Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland) mit eigenen Niederlassungen vertreten. Infinigate deckt damit nahezu 80% des westeuropäischen IT Security Marktpotentials ab und hat sich so als führender Value Added Distributor für IT Sicherheit in Europa etabliert.