Infinigate erweitert das Management Team mit Erik Walter als COO

5. September 2012 - Infinigate, einer der erfolgreichsten Value Added Distributoren (VAD) für IT Security Lösungen in Europa, erweitert das Management Team der Gruppe mit Erik Walter als COO, um das zukünftige Wachstum zu unterstützen

Erik Walter hat am 1. September 2012 die neu geschaffene Position des COO (Chief Operating Officer) bei Infinigate übernommen. In seinem neuen Wirkungskreis als COO ist er für die reibungslose Abwicklung der betrieblichen Prozesse und Dienstleistungen im Hinblick auf das weitere Wachstum und die internationale Expansion innerhalb der Infinigate Gruppe verantwortlich.

Erik Walter war bereits in den Jahren 2000 bis 2003 erfolgreich als Geschäftsführer der Infinigate Deutschland GmbH tätig. In seiner neuen Funktion als COO wird er diesen Erfolg fortsetzen können. "Infinigate hat durch seine klare strategische Ausrichtung in den letzten Jahren eine beeindruckende Entwicklung realisiert', so Erik Walter. 'Ich freue mich sehr darauf, erneut Verantwortung bei Infinigate  übernehmen zu können und das weitere Wachstum des Unternehmens nachhaltig zu unterstützen.'

Vor seinem erneuten Wechsel zu Infinigate hatte Erik Walter verschiedene Managementpositionen in der Distribution inne. Zuletzt als Geschäftsführer Deutschland bei Arrow ECS. Davor war Erik Walter bei Magirus als Vice President für die DACH Region sowie bei TechData als Vertriebsdirektor Deutschland tätig.

"Erik Walter ist ein ausgewiesener Fachmann und bringt langjährige Erfahrungen und Marktkenntnisse  aus der IT Distributions-Branche mit," sagt David Martinez, CEO der Infinigate Gruppe. "Ich freue mich ganz besonders auf die Zusammenarbeit mit Erik. Dank seiner Erfahrung werden wir unseren Business Partnern in Zukunft einen noch besseren Service anbieten können und so die Position von Infinigate als führendem Value-Added Distributor für IT Security in Europa weiter festigen."


Infinigate wurde 1996 als erster europäischer Distributor für Internet-Technologien gegründet. Ab 2002 hat sich Infinigate ausschliesslich auf die Distribution von IT-Security Lösungen zum nachhaltigen Schutz von IT-Netzwerken, Servern, Endgeräten, Daten, Applikationen sowie der Cloud, spezialisiert. Als echter VAD konzentriert sich Infinigate dabei auf innovative und erklärungsintensive Lösungen für Unternehmen und stellt Herstellern und Partnern (Resellern, IT-Integratoren, Systemhäusern, etc.) eine Reihe von zusätzlichen Dienstleistungen in den Bereichen Technik, Marketing und Vertrieb zur Verfügung. Nach mehreren erfolgreichen Markteintritten und Akquisitionen beabsichtigt Infinigate, die eingeschlagene geografische Expansionsstrategie weiter fortzuführen. Die Infinigate Gruppe ist heute mit ca. 300 Mitarbeitern in 10 Ländern Europas (Deutschland, Grossbritannien, Frankreich, Schweiz, Österreich, Niederlande, Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland) mit eigenen Niederlassungen vertreten. Infinigate deckt damit nahezu 80% des westeuropäischen IT Security Marktpotentials ab und hat sich so als führender Value Added Distributor für IT Sicherheit in Europa etabliert.