Gruppen Management

Klaus Schlichtherle, CEO

Klaus Schlichtherle ist seit April 2018 CEO der Infinigate Gruppe. Mit 15 Jahren internationaler Management Erfahrung in der IT Distribution (TechData) und weiteren 15 Jahren bei IT Herstellern (Nortel, Logitech) bewegt er sich seit mehr als 30 Jahren im internationalen IT Channel. Vor seiner Tätigkeit bei Infinigate war er bei Logitech Europe für das EMEA Sales Management and Operations verantwortlich. Klaus Schlichtherle hat ein Abschluss als Diplom-Wirtschaftsingenieur der Fachhochschule München.

Richard Huth, CFO

Richard Huth ist seit 2007 CFO der Infinigate. Vor seinem Wechsel zu Infinigate war er bei der Epidos Consulting AG, wo er junge Technologieunternehmen aus Europa und den USA in den Bereichen Finanzierung und Business Development unterstützte. Richard Huth (lic.rer.pol. / CEFA) studierte Betriebswirtschaft an den Universitäten Köln und Basel.

Erik Walter, COO

Erik Walter ist seit September 2012 COO der Infinigate. Bereits von 2000 bis 2003 war er Geschäftsführer der Infinigate Deutschland GmbH. Dazwischen war er in leitenden Positionen bei TechData, Magirus und zuletzt bei Arrows ECS als Geschäftsführer Deutschland tätig. Erik Walter (Dipl. Kaufmann) studierte Betriebswirtschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Stephan Hassenbach, CTO

Bevor er in 2007 zum CTO von Infinigate ernannt wurde, leitete Stephan Hassenbach, der im Jahr 2000 bei Infinigate Deutschland startete, die Abteilungen Produktmarketing und Professional Services. Stephan Hassenbach hat System Design Engineering an der University of Waterloo in Kanada sowie an der TU Braunschweig studiert.


Regionales Management

DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz)

Andreas BechtoldGeschäftsführer Deutschland und Regionalleiter DACH

Andreas Bechtold ist seit Ende 2003 Geschäftsführer von Infinigate Deutschland. Zuvor bekleidete er 3 Jahre die Position des Vertriebsleiters bei Infinigate. Distributionserfahrung sammelte er seit 1998 als Business Development Manager und später Key Account Manager bei der Workstation 2000 (TechData).

Nordics (Schweden, Norwegen, Dänemark, Finnland)

Thomas Hagelid, Regionalleiter Nordics

Thomas Hagelid ist seit 2006 Geschäftsführer der Infinigate Norwegen (vormals Nocom Security). Vor seinem Wechsel zu Infinigate war er seit 1993 in Verkaufs-, Marketing- und Verkaufsleitungs-Funktionen bei Sybase, Software Innovation und Steria tätig. Thomas Hagelid hält Abschlüsse in Informations Technologien und Betriebswirtschaft.


Ländermanagement

Schweiz

André Koitzsch, Geschäftsführer Schweiz

André Koitzsch ist seit April 2018 Geschäftsführer der Infinigate Schweiz. Er ist seit 1996 in verschiedenen lokalen und internationalen Managementpositionen im IT Distributionsumfeld tätig. Bevor er zu Infinigate kam, war er bei Ingram Micro Schweiz als Direktor Value Business tätig. André Koitzsch hat einen Diplomabschluss in Elektrotechnik und Informationstechnik der Technischen University Dresden in Deutschland.

Österreich

Gerald Maier, MD Österreich

Gerald Maier leitet die Infinigate Österreich seit 2010. Er verfügt über langjährige Erfahrung im IT Markt. Vor seiner Tätigkeit bei Infinigate gründete er unter anderem die DNS Network in Österreich, ein Vorläufer der Arrow ECS, baute das Geschäft für den amerikanischen Konzern Merisel Inc. auf und verantwortete für 6 Jahre als Geschäftsführer die Also Aktivitäten am österreichischen Markt.

Schweden

Peter Strand, Geschäftsführer Schweden

Peter Strand ist seit 2006 Geschäftsführer der Infinigate Schweden (vormals Nocom Security). Bevor er 2002 als Sales Manager zur Gesellschaft wechselte war er für 4 Jahre als Security Consultant bei Swan Distribution tätig. Seine IT-Karriere begann bereits 1994.

Norwegen

Øivind Barbo, Geschäftsführer Norwegen und Regionalleiter Nordics

Øivind Barbo hat mehr als 30 Jahre Erfahrung im norwegischen IT-Geschäft und hat den Großteil seiner Karriere in den Bereichen Netzwerk- und IT-Sicherheit gearbeitet. Er hat den Value Added Distributor Lan Control in Norwegen gegründet, viele Jahre bei Merkantildata (Atea) und acht Jahre bei Norman gearbeitet. Øivind Barbo hat einen Master of Business Administration (MBA) Abschluss von der BI Norwegian Business School und hat als Offizier in der königlich norwegischen Marine gedient.

Grossbritannien

Murray Pearce, Geschäftsführer UK

Murray Pearce ist bereits seit 2001 Geschäftsführer bei der Vigil Software, zu deren Gründern er zählt (Vigil Software ist seit 2012 ein Konzernunternehmen der Infinigate). Er verfügt über mehr als 17 Jahre an Erfahrung in der IT-Branche mit einem starken Fokus auf die Distribution. So war er u.a. 4 Jahre bei Hewlett Packard verantwortlich für die Distributionspartner in Neuseeland, später dann bei McAfee (UK).

Niederlande

Rob Westerhoff, Geschäftsführer Niederlande

Rob Westerhoff ist seit 1994 in der IT tätig. Er führt CRYPSYS / Infinigate Niederlande seit 2013 und war davor bei Atos und Genpact. Rob hat einen MBA Abschluss von Tias Nimbas - Bradfort University.